Veranstaltungen

2 Sep
Spiel & Spaß mit dr ́Turnerschaft Sattaas
02.09.2019 Montag 7:30 - 06.09.2019

Termin:Mo.2.Fr.6...

10 Sep
Saisonstart
10.09.2019 Dienstag 17:00
15 Okt
JHV
15.10.2019 Dienstag 19:00
7 Dez
Nikolausturnen
07.12.2019 Samstag 15:00

Auch heuer veranstaltete die Turnerschaft Satteins vom 28. Juli bis zum 2. August 2019 wieder das traditionelle Ferienlager auf der Alpe Gulm.

28 turnbegeisterte Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren verbrachten mit den Betreuern eine ereignisreiche Woche. Nach dem täglichen Frühsport wurden nämlich Traumfänger gebastelt, getanzt und gespielt. So stand zum Beispiel ein Orientierungslauf Richtung Dünserberg, eine Schnitzeljagt oder ein Tischtennistunier auf dem Programm.

8. Ferienbetreuungswoche – „Spiel & Spaß mit dr´Turnerschaft Sattaas“

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Vielen Dank für die zahlreichen Anmeldungen für unsere Ferienbetreuungswoche.
Es werden 36 Kinder an unserem Angebot teilnehmen und wir freuen uns schon auf eine
abwechslungsreiche Sport- und Spielwoche.

Zur Erinnerung:
Termin: Mo 2. – Fr 6. September 2019
Betreuung: 07:30–12:30 Uhr

Am Samstag (30.06.2019) fand in der Turnhalle der Mittelschule Satteins unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft statt. 30 Turnerinnen, 13 Turner und 17 Gymnastinnen zeigten ihre tollen Übungen die sie während des Jahres gelernt hatten.

Elias Mayer vertrat Österreich bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Györ/Ungarn

Elias Mayer schaffte es im Feld der 122 U18-Nachwuchsturner aus 61 Ländern aller Kontinente auf die 78. Position der offiziellen Mehrkampfwertung. Leider ist es nicht so gelaufen, wie er es sich vorgestellt hat.

Laura Bolter und Mateo Fraisl sind Turnfestsieger 2019

1200 Kinder kämpften am vergangenen Wochenende in Bludenz beim 70. Landesjugendturnfest, der größten Nachwuchsveranstaltung in Vorarlberg, in den Sparten Rhythmische Gymnastik, Kunstturnen und Leichtathletik um die begehrten Stockerlplätze. Die Turnerschaft Satteins war mit 41 Sportlern vertreten. Unsere Mädchen und Buben zeigten sehr gute Leistungen und konnten sich über 4x Gold, 2x Silber, 2x Bronze und viele weitere tolle Platzierungen freuen. In den Kategorien Rhythmische Gymnastik Wettkampfklasse und Kunstturnen männlich konnten wir durch Laura Bolter und Mateo Fraisl zwei Turnfestsiege erringen.